Daten in der Kette deuten auf Akkumulation hin


Obwohl Bitcoin (BTC) zum ersten Mal seit einem Monat unter 30.000 US-Dollar gefallen ist, deuten On-Chain-Indikatoren darauf hin, dass Wale stetig BTC aufkaufen.

Laut der Botschaft Von Glassnode mit dem Titel „The Week On-Chain“ betitelt, sind die Bitcoin-Reserven der zentralisierten Börsen trotz der aktuellen rückläufigen Stimmung weiter geschrumpft. Im Durchschnitt wurden im Laufe des Monats 36.000 Bitcoin (im Wert von etwa 1 Milliarde US-Dollar) von den Börsen genommen.

Glassnode leitet aus den schwindenden Bitcoin-Reserven an den Börsen ab, dass Großinvestoren ihre BTC in sichere Einlagen verlagern, anstatt ihre Coins an den Börsen zu lassen, um sie zu verkaufen.

Bitcoin-Nettoposition an Börsen, Änderungen: Glassnode

Glassnode verzeichnet seit Mai auch einen Anstieg der Zahl der Unternehmen, die Bitcoin besitzen. Diese Zahl ist von etwa 250.000 auf heute fast 300.000 angewachsen. Glassnode sagt, dass „eine Organisation“ ein eindeutiger Cluster von verknüpften Adressen in der Kette ist.

Die On-Chain-Analyse-Website sagte, dass die Zahl der „Versandorganisationen“ (eindeutige Cluster von Adressen, die mit dem Verkauf verbunden sind) um etwa ein Drittel von 150.000 auf 100.000 zurückgegangen ist. Die „Empfangsorganisationen“ (Adressen im Zusammenhang mit Akkumulation oder Besitz) wuchsen im gleichen Zeitraum um etwa 20 Prozent von 190.000 auf 250.000.

Bitcoin-Änderungen in On-Chain-Organisationen: Glassnode

Glassnode betonte, dass die Signale auf eine Akkumulation hindeuten, es aber eine sehr geteilte Marktstimmung gebe. Die Website sagt voraus, dass extreme Volatilität auftreten könnte:

„Wir haben es mit einem extrem gespaltenen Markt zu tun, in dem die Volatilität wahrscheinlich zunehmen wird.“

In diesem Kontext: Händler ziehen täglich 2.000 BTC von zentralisierten Börsen ab

Glassnode fügte hinzu, dass sich nun auch die Bergleute ansammeln würden. Und das trotz der Kosten der Massenauswanderung Chinas Razzia im Bergbau Entstanden sind. Der Indikator, der die Veränderung der Nettoposition des Miners anzeigt, deutet darauf hin, dass derzeit mehr als 3.300 BTC pro Monat angesammelt werden.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.